Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Alles Holler!

Montag, 04.06.2012, uni.on > Universität, uni.on > Top News, uni.on > Forschen, Universität, Forschen

Sonntags-Brunch im Botanischen Garten mit 250 BesucherInnen

Zu Frühstück und Forschung im Botanischen Garten lud die Uni Graz am 3. Juni 2012. Bei einer weiteren Ausgabe des beliebten Botanik-Brunches stand dieses Mal der Holunder in Küche und Labor im Mittelpunkt. Interessante Hintergründe kredenzten die PflanzenwissenschafterInnen der Uni Graz mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie, darunter Führungen durch das Blütenmeer des Botanischen Gartens. Darüber hinaus gab’s die Möglichkeit den Holunder unter dem Mikroskop und in der Pfanne als köstliche Holler-Strauben zu bestaunen. Feinkost Holzer-Koroschetz servierte die Speisen und Obstbau Christandl präsentierte Kostproben vom Holunder in unterschiedlichen Variationen. Mehr als 250 BesucherInnen waren begeistert.

Der Botanik-Brunch findet einmal im Semester im Rahmen der 7. fakultät, des Zentrums für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation, statt.

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.