Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Wissenschaft im Kino

Freitag, 19.01.2018, Universität

Christian Wessely untersucht bei "Science & Cinema" biblische Motive als Kino-Blockbuster

In welchen Drehbüchern verstecken sich biblische Motive? Wie schaut es im Himmel und in der Hölle aus? Wie groß war Noahs Arche? Bei einer Ausgabe von „Science & Cinema“ werden – bei einem Dacapo aufgrund des Erfolgs im vergangenen November – bekannte Filme mit religiösen Inhalten unter die Lupe genommen.
Fundamentaltheologe Ao.Univ.-Prof. Dr. Christian Wessely unternimmt im Rechbauerkino wieder mit Dr. Fritz Treiber eine wissenschaftliche Nahaufnahme. Wessely überprüft den theologischen Hintergrund anhand von Ausschnitten aus folgenden Filmen: Exodus: Götter und Könige / Noah / Die letzte Versuchung Christi / Stigmata / Der blutige Pfad Gottes / Das Lied von Bernadette

Science & Cinema: Jesus, Judas, Jenseits
WANN: Mittwoch, 24. Jänner 2018, 18 Uhr
WO: Filmzentrum im Rechbauerkino, Rechbauerstraße 6, 8010 Graz

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten:
Tel.: 0316 83 05 08
E-Mail: filmzentrum(at)filmzentrum.com

Die Reihe “Science & Cinema“ ist Teil der 7. fakultät, des Zentrums für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.